Sie sind hier: npridik.de / Januar 2016

Blog: Monat: Januar 2016

Schaubild: Wer ist der Vater eines Kindes?

Strukturbild zur Klärung der Vaterschaft

Mutter eines Kindes ist die Frau, die es geboren hat. (§ 1591 BGB) Das ist noch einfach. Doch wer ist der Vater? Man könnte meinen, es sei der Mann, der das Kind gezeugt hat. Tatsächlich ist es jedoch komplizierter. Es gibt nämlich auch noch eine rechtliche Vaterschaft und die muss nicht zwingend mit der biologischen übereinstimmen. Konkret regelt das Bürgerliche Gesetzbuch die Vaterschaft in drei Stufen. Wie diese konkret aussehen und welcher Systematik sie folgen, zeigt das hier vorgestellte Schaubild.

Weiterlesen


Warum es sinnvoll ist, Gerichtsentscheidungen auch visuell aufzubereiten

Gerichtsentscheidungen sind seit jeher optisch wenig ansprechende Textwüsten und selbst für Jurist(inn)en eine ungeliebte, weil zeitfressende Lektüre. Kein Wunder also, dass viele Kolleg(inn)en Fachpublikationen beziehen, in denen Autoren und Redakteurinnen wesentliche Entscheidungen redaktionell aufbereiten und mit Tipps für die Praxis versehen. Erstaunlicherweise kommen in diesem Zusammenhang bislang kaum Schaubilder zum Einsatz. Diese könnten die Aufnahme von Informationen nochmals beschleunigen und den Leser(inne)n viel besser als Text Strukturen und Zusammenhänge vermitteln.

Weiterlesen


Wie Sie Ihre PowerPoint-Präsentation mit einem Android-Smartphone fernsteuern

Sie wollen bei Ihren Vortragspräsentationen nicht an Notebook und Rednerpult gefesselt sein? Glücklicherweise gibt es sog. Presenter, sodass Sie Ihre Präsentation nicht zwingend direkt vom Notebook aus steuern müssen. Doch wie behalten Sie Ihre Vortragsnotizen und die Reihenfolge der vorbereiteten Folien im Auge, wenn Sie auf der Bühne auf und ab spazieren oder die Nähe zum Publikum suchen? Eine Antwort bietet die kostenlose Android-App Office Remote. Sie verwandelt Ihr Smartphone oder Tablet nicht nur in eine Fernbedienung, sondern bietet Ihnen zugleich ähnliche Funktionen wie die Referentenansicht in PowerPoint am Notebook.

Weiterlesen


So profitieren Sie in Ihren rechtlichen Beratungen von Schaubildern

Gleichgültig, ob Sie als Rechtsanwalt oder Notarin Mandanten beraten, in einer Beratungsstelle mit rechtlichen Fragen Ihrer Klienten konfrontiert sind oder als Juristin die Interessen eines Verbandes oder Unternehmens vertreten: Sie kommen immer wieder in Situationen, in denen Sie juristischen Laien Fachbegriffe und Zusammenhänge erklären, über Rechtsfolgen informieren, rechtliche Probleme benennen und Lösungen aufzeigen müssen. Das kann schnell zur Herausforderung werden, wenn Ihre Zeit knapp bemessen ist und Ihre Ausführungen trotzdem nachvollziehbar sein sollen. Einfacher wird es, wenn Sie sich die Vorteile von Schaubildern zunutze machen. Ihr Gegenüber wird Sie nicht nur besser und schneller verstehen, Sie werden auch merken, dass anschauliche Informationsvermittlung Spaß macht und neuen Schwung in Ihre Beratungen bringt.

Weiterlesen