Leichte Sprache als Studieninhalt an der Hochschule für öffentliche Verwaltung RLP

Die Diplom-Psychologin Dr. Martina Ludwig ist Dozentin an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz (HöV RLP). Sie bringt angehenden Verwaltungsfachleuten bei, wie die Kommunikation zwischen Verwaltung und Bürger(inne)n gelingen kann. Auch die Leichte Sprache ist dabei ein Thema. Im Juni 2017 fragte mich Frau Ludwig, ob sie meinen Blogbeitrag „7 Dinge, die Sie über Leichte Sprache wissen sollten“ in ihrem Unterricht verwenden darf. Sie durfte, und ich hatte das große Glück, einige Monate später einen ausführlichen Erfahrungsbericht zu erhalten. Zunächst einmal freute ich mich riesig über das positive Feedback zu meinem Text. Der Bericht bot aber darüber hinaus auch einen spannenden Einblick in die Arbeit von Lehrkräften, die das Thema Leichte Sprache einem vornehmlich an Recht, Wirtschaft und Verwaltung interessierten Personenkreis näherbringen sollen. Darüber wollte ich unbedingt in meinem Blog berichten. Deshalb gibt es nun dieses Interview.