Handgezeichnete Bilder in PowerPoint-Präsentationen einfügen und bearbeiten

Wer in Veranstaltungen Visualisierungen einsetzen will, entscheidet sich gemeinhin entweder für digitale Bilder in einer PowerPoint-Präsentation oder für einfache Zeichnungen am Flipchart. Manch einer ist auch flexibel genug, zwischen beidem nach Bedarf zu wechseln. Was mir dagegen kaum begegnet, sind handgezeichnete Bilder in PowerPoint-Präsentationen. Ist es zu aufwendig? Gibt es an irgendeiner Stelle technische Probleme? Oder benötigt man für so etwas womöglich zusätzliche Hard- und Software? Das wollte ich wissen und habe eine kleine Versuchsreihe gestartet. Dabei lag mir daran, technische „Lösungen“ zu finden, die für einen ganz normalen (juristischen) PowerPoint-Anwender ohne viel Aufwand umsetzbar sind. Das Ergebnis präsentiere ich Ihnen in diesem Beitrag.