Briefvorlage für Standardbriefe

In Zeiten virtueller Kommunikation kann es sehr aufwendig und lästig sein, (ohne Sekretärin) einen „echten“ Brief verfassen zu müssen. Kein Wunder, denn ein Schreiben in Papierform bedeutet, sich nicht nur um den Inhalt kümmern zu müssen, sondern auch um die Form – und das kostet Zeit. Hilfreiche Regeln für die Gestaltung von Briefen bietet zwar die DIN 5008, doch auch die muss man seinem Textverarbeitungsprogramm erst beibringen. Praktischer ist es, Briefvorlagen zu nutzen, welche die Regeln bereits berücksichtigen.