Sie sind hier: npridik.de / Juni 2016

Blog: Monat: Juni 2016

Bildvokabeln für den juristischen Alltag (11): Menschen im Gespräch

Heute geht es um die Visualisierung von Dialogen, denn auch diese gehören für Jurist:innen zum Berufsalltag. Mal nehmen sie selbst am Gespräch teil, mal sind sie Zeug:innen, wie andere miteinander kommunizieren. Selbst ohne Visualisierungserfahrung fallen Ihnen wahrscheinlich sofort Sprechblasen als Bild für den verbalen Austausch von Menschen ein. In der Tat lassen sich aus diesen zahlreiche unterschiedliche Gesprächssituationen zaubern. Ich habe in diesem Beitrag mal einige zusammengestellt – ausnahmsweise ohne Zeichenanleitung, weil sich diese aus meiner Sicht erübrigt.

Weiterlesen


Bildvokabeln für den juristischen Alltag (10): Unternehmen

Unternehmen sind sehr häufig die Akteure in juristischen Sachverhalten und somit auch gängiger Bestandteil von Sachverhaltsskizzen. Da es ganz unterschiedliche Arten von Unternehmen gibt, ist es ratsam, ein kleines Repertoire an Visualisierungsmöglichkeiten parat zu haben. Drei stelle ich Ihnen nachfolgend mit einer kleinen Zeichenanleitung vor: das Bürogebäude, die Fabrik und den Laden. Noch keine befriedigende Lösung habe ich bisher leider für den/die Freiberufler:in und das Einzelunternehmen gefunden.

Weiterlesen


So nutzen Sie die Kommentare in PowerPoint für Ihre Anmerkungen und Korrekturen

Zählen Sie bei der Erstellung von PowerPoint-Präsentationen auf die tatkräftige Unterstützung eines Dienstleisters oder einer Mitarbeiterin? Dann hat Sie sicher schon die Frage beschäftigt, wie Sie besagter Person am besten Änderungswünsche für Ihre Folien übermitteln. Manch einer druckt ja die Folien aus, um sie mit handschriftlichen Anmerkungen versehen zu können, die für einen eventuell erforderlichen E-Mail-Versand leider anschließend wieder eingescannt werden müssen. Sie kennen das und finden es auch umständlich? Dann habe ich eine gute Nachricht für Sie: PowerPoint bietet eine Kommentarfunktion, die Ihnen das Leben deutlich erleichtert. Keine Sorge: Sie kennenzulernen geht schnell. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei.

Weiterlesen